Der Verein

Die Vereinsgründung:
2010 wurde der Sportverein Ritten aus verschiedensten Gründen umstrukturiert und fungiert seitdem als reiner Sportverein, zu dessen Kompetenzen fortan nicht mehr der Betrieb und die Instandhaltung der Sportanlagen gehört. Deshalb wurde beschlossen, den Sportverein Oberbozen zu gründen, dessen Hauptaufgabe darin liegt, den Oberbozner Sportplatz - ohne allzu hohe Spesen ebenso wie ohne bürokratischen Hürden - instandzuhalten und somit dessen weiteren Betrieb garantieren zu können. Der SVO ist Mitglied der CONI, FISG und des VSS.